to checkout total: 0,00 €
Contact


᛫ E-mail:

contact@auto24parts.com

 ᛫ In English:
   +48 792 797 344
   +48 32 235 19 75

 ᛫  En Español
    +34 637272785


᛫  Adress:

    
ul.Mikusińskiego 33
       40-146 Katowice
    Mon - Fri 9:00 - 17:00

 

Części samochodowe używane | UPS POLSKA
Tanie części samochodowe Katowice | PayPal

 

części używane: opel,volkswagen, audi,peugeot - DotPay

google +

VORSCHRIFTEN

§1 

Allgemeine Vorschriften

 

  1. Internetgeschäft Auto24parts betreibt Verkauf der Autoteile auf der Grundlage geltender Betriebsordnung.

  2. Inhaber dieses Geschäftes ist : auto24parts, Alicja Kuc, mit Sitz in Polen ul. Załęska Hałda 4, 40-813 Katowice, PL954-225-08-67, Mailadresse: contact@auto24parts.com

  3. Diese Betriebsordnung ist  ein untrenbarer Teil jedes Kaufvertrages, den wir mit dem Kunden schliessen.

  4. Bedingung des Vertragsabschusses ist Einverständniss des Kunden mit dieser Betriebsordnung.

  5. Preise, die unser Geschäft angibt, sind Bruttopreise für Kunden (beinhalten 23% Mwst).

  6. Alle sonstige Zollgebühren oder Steuern, die mit demEinkauf verbunden sind, sind ausschließlich Sache des Kunden.

  7. Ware, die in unserem Geschäft zu kaufen ist, trägt keine materielle oder rechtliche Fehler.

 

§2

 

Bestellung

 

1. Bestellen können Sie bei uns wie folgt:

 

a/ mit dem Formular, der auf unrerer Internetseite zu verfügung steht

 

b/ elktronisch mit einem Mail auf unsere elektronische Adresse

 

c/ telefonisch auf dem Nummerin der Spalte für Bestellungen:Kontakt

 

2. Bedienung der Durchführung der Bestellung ist, dass der Klient alle notwendigen Daten angibt, die nachprüfbar sind ggf. auch Person des Bestellers. Das Geschäft bestätigt die Bestellung telefonisch oder per Mail. Das Geschäft hat Recht die Bestellung abzulehnen, begrenzen die Gültigkeit der Bestellung sowie verlangen von den Kunden Bezahlung einer Enzahlung, wenn die Bestellung irgendwelche Zweifel weckt und zwar über die Wahrheit oder Verständlichkeit der Angaben sowie der Form der Bezahlung.

 

 

 

3. Für beide Seiten sind die Informationen der unseren Internetseite verbindlich, die in Augenblick der Bestellung gelten und zwar: Preis, Beschreibung der ware, Herstellungsmarken, Art und Fristen der Zustellung.

 

4. Diese Informationen, die sich auf den Seiten unseres Internetgeschäftes befinden, sind  keine Angebote in Sinne des Burgerrechts. Der Kunde bestellt bei uns die Ware, dass unser Gaschäft beschreibt und anbietet. Zum Abschluss des Vertrages kommt in Augenblick Bestätigung der Bestellung durch den Kunden und zwar mit dem Druck auf die entsprechende Taste in Mail, den de

 

 

 

§3

 

Bezahlung

 

  1. Der Kunde hat Auswahl mehrere Formen der Bazahlung: Art der Bezahlung

  2. Preise sind beschrieben in der: Preistabelle

  3. Bedingungen der Absendung der Ware ist die Bezahlung der Ware sowie der Zustellung.

 

§4

 

Sendung der Ware

 

  1. Bestellte Ware verschicktunsere Firma entweder durch spezielle Transportunternehmen (z.B. Kurierfirmen oder Polen Post) oder besteht auch die Möglichkeit der persönlichen Abnahme.

  2. Wenn die Bezahlung über eine Zahlkarte erfolgt, hängt der Augenblick der Realizierung der Bestellung ab dem Eingang der Zahlungauf unserem Konto.

  3. In Fall des anderen Art der Bezahlung als Annahme, wird der Terminder Absendung um die Zeit verlängert, die zwischen der elektronischen Bestellung und dem Augenblick des Eingangs des Geldes auf unserem Konto, vergeht.

 

§5

 

Reklamation

 

  1. Grundlage für die Annahme einer Reklamation ist, dass der Kunde einen Beweis über den Kauf besitzt (Rechnung, Fakture usw.)

  2. In Falle, dass die gesendete Ware mit der Bestellung nicht übereinstimmt, ist der Kunde gehalten die Sendung zurückzusenden und die Unterschiede zu beschreiben.

  3. Unsere Geschäft sich dann, innerhalb der 14 Tage zur Reklamation äußert. Wenn zur Unstimmigkeiten in Beurteilung der Unterschiede kommt, muss dazu ein Gutachten des Herstellers eingeholt werden. Zeit zur Erledigung der Reklamation wird dann entsprechend verlängert.

  4. Wenn die Reklamation als berechtigt anerkannt wird, soll der Kunde neue Ware erhalten und die Kosten der Reklamation und der neuen Sendung trägt unser Geschäft.

  5. Individuelle Probleme auf der Seite des Kunden z.B mit Einstellung des Rechners oder des Monitors, was der Grund der falschen Bestellung war, werden als Grund für Reklamation nicht anerkannt.

 

§6

 

Recht auf Abtretung vom Vertrag

 

  1. Auf der Grundlage des Gesetzes über die Rechte der Käufer sowie der Verantwortung für Schäden, die mit dem Verkauf der gefährlichen Produkten zusammenhängen, vom 2. März. 2000, hat der Kunde das Recht vom Vertrag abzutreten.

  2. Das Recht des Kunden abzutreten gilt nur dann, wenn der Kunde diesen Absicht  innerhalb 10 Tagen nach Erhalt der Ware gegeüber dem Verkäufer schiftlich geäußert hat.

  3. Der Kunde kann dann während weiteren 14 Tage diese Ware zurückgeben. Zurückgegebene Ware muss in unversehrtem Zustand, komplet, in ursprünglichen Verpackung vom Hersteller sein und darf keine Spuren der Benutzung aufweisen. Kosten der Rückgabe trägt der Kunde.

  4. Innerhalb der 3 Arbeitstage vergewisert sich das Geschäft über den tatsächlichen  Zustand der zurückgegebenen Ware.

  5. Während weiteren 7 Tage ab der Feststellung, dass die Reklamation in Ordnung ist, wird dem Kunden der aufgewendete Betrag zurückerstattet. Der Kunde soll ein Bankkonto angeben, wohin das Gels fliessen sollte. In Falle der Bezahlung durch eine Kreditkarte, wird das Geld auf diese Karte überwiesen.

  6. In Falle, das der Kunde irgendwelche Bedingungen der §§ 2 und 3 dieser Ordnung missachtet, ist die Vertragsabtretung nichtig, die Ware kann nicht zurückgegeben werden und unser Geschäft ist nicht verpflichtet das Geld zurückzuüberweisen.

  7. Auto24parts Gesellschaft behält sich das Recht vor, von der Erfüllung des Kaufvertrags zurückzutreten, wenn:

 

a) Derzeitige Mangel an Produkt auf Lager

b) Im Falle einer Inkompatibilität Gegenstand der Beschreibung des Angebotes aufgrund Lagerbedingungen (Lagerung).

 

§7

 

Datenschutz

 

  1. Der bestellende Kunde außert seine Willen, dass seine persönliche Daten während der ganzen Realization der Bestellung, benutzt werden durfen.

  2. Der Kunde kann auch seinen Willen aussern, dass ihm unser Geschäft Werbung sowie unsere Geschäftzeitung zuschicken darf.

  3. Der Kunde hat das Recht auf einen Einblick in seine persönliche Daten, deren Berichtigung sowie auch Entfernung.

 

 

§8

 

Intelektuelle Eigentum

 

Es ist verboten, jegliche von uns auf den Internetseiten unseres Geschäftes publizierten Informationen (z.B. Warenbescheibungen usw.) ohne des ausdrücklichen Einverständnisses unserer Firma, zu nutzen.

 

§9

 

Gültigkeit

 

  1. Die Gültigkeit dieser Ordnung beginnt am Tage der Veröffentlichung auf den Seiten unseres Internetgeschäfts.

  2. Unsere Firma nimmt sich das Recht vor, diese Ordnung zu ändern. Die Änderungen tretten in Kraft am Tage der Veröffentlichung auf unseren Internetseiten. Die Verträge, die noch vorher abgeschlossen waren, richten sich nach den Bestimmungen, die bis Inkrafttretten der neuen Bestimmungen gegolten haben.

 

up
Shop is in view mode
View full version of the site
Sklep internetowy od home.pl